„Überspannungsschutz für LED-Beleuchtungsanlagen“ ist das dritte Thema unseres neuen Blog-Specials

Blog-Special Teil 3 – Überspannungsschutz für LED-Beleuchtungsanlagen

 

Heute widmen wir uns in unserer CITEL Blog-Reihe dem Thema „Überspannungsschutz für LED-Beleuchtungsanlagen“:

In der heutigen Zeit erscheinen gut beleuchtete Straßen, Gelände oder auch Innenräume kaum noch eine Besonderheit zu sein. Als fester Bestandteil zum Beispiel der öffentlichen Sicherheit sorgen elektrische Leuchten wie selbstverständlich für eine bessere Sicht und Orientierung im Lebensalltag.

Im modernen Beleuchtungsbereich haben sich vor allem LED-Leuchten durchsetzen können. Sie sind energiesparend, effizient, langlebig und vor allen Dingen umweltfreundlich.

Damit sich die zahlreichen Vorteile der Leuchten jedoch tatsächlich bezahlt machen, ist es unabdingbar die empfindliche Steuerelektronik und die LEDs vor Überspannungen zu schützen. Durch Blitzeinschläge, Schaltvorgänge im Netz des Energieversorgers oder in der elektrischen Anlage, können diese bereits binnen Sekunden entstehen und enorme Schäden anrichten.

CITEL hat einen speziellen Überspannungsschutz für LED-Beleuchtung entwickelt, damit Leuchten nahezu wartungsfrei werden und eine langjährige Lebensdauer erreichen können.

 

Produktübersicht

  • MLP Serie Überspannungsschutz Typ 2+3 für LED Beleuchtungssysteme

 

MLP1_KESS_Citel

 

  • MLPC Serie Überspannungsschutz Typ 2+3 für LED Beleuchtungssysteme

MLPC1_KESS_Citel

 

  • DSLP Serie Überspannungsschutz Typ 2+3 für LED Beleuchtungssysteme

 

DSLP1-230L_KESS_Citel

 

  • DLPM Serie Überspannungsschutz Typ 2+3 für LED Beleuchtungssysteme

 

DLPM1-230L_KESS_Citel

 

  • MLPX Serie Kompakter Typ 2+3 Überspannungsschutz für LED Beleuchtungssysteme

 

MLPX1_KESS_Citel

 

DS98L-230_KESS_Citel

 

ESP_KESS_Citel

  • MLPCA Serie Überspannungsschutz Typ 2+3 für LED Beleuchtungssysteme

MLPCA1-KESS_Citel

 

Unter Downloads finden Sie die jeweiligen CITEL-Broschüren um noch mehr darüber zu erfahren.