Expert Power Control 8221

Expert Power Control 8221

Expert Power Control 8221

12-fach geschaltene PDU mit integrierter Mess- und Auswertungsfunktionalität

Produktbeschreibung

Mit dem Expert Power Control 8221-1 kann die Strommessung von elektrischen Geräten über ein TCP/IP-Netzwerk oder eine serielle Verbindung geschalten werden. Auf der Geräterückseite befinden sich 12 Lastausgänge (max. 10 A), welche jeweils separat über ein Webinterface, über die serielle Schnittstelle, über SNMP oder den Taster am Gerät schaltbar sind.

Die Ausgänge des Expert Power Control 8221-1 werden zu zwei unabhängigen Bänken mit je sechs Power Ports zusammengefasst. Jede Bank verfügt über zwei Energiezähler. Das Gerät kann über zwei getrennte Zuleitungen 32 A bzw. 7500 W geschaltet werden (Dual Circuit).

Mithilfe optionaler Sensoren ist die Überwachung von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck möglich.


Mehr schaltbare PDUs finden Sie hier.

Features

- 12 Lastausgänge in einer Höheneinheit
- 2 unabhängige Bänke zu je 6 Lastausgängen
- Gesamtschaltleistung: 7500 W
- Energiemessung pro Bank
- 2 Anschlüsse für optionale Sensoren
- Schalten durch eingestellte Sensor-Schwellenwerte
- IPv6, SNMPv3, SSL,Telnet, Radius, Modbus TCP


Modelle

ModellMerkmaleBetriebsspannung
Expert Power Control 8221-12 x 6 Lastausgänge IEC C13, Energiemessung pro Bank230 V

Downloads

Datenblatt Expert Power Control 8221-Serie Manual Expert Power Control 8221-Serie (DE) Quick Start Quide für Expert Power Control
Jetzt anfragen

Sie haben Fragen zum Produkt? Für telefonische Auskunft stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag gerne zur Verfügung.
+43 720 895010-0 info@kess.at

oder besuchen sie uns