Alternative Energie­­­systeme

Alternative Energiesysteme bestehen aus einer USV-Anlage, welche ins Zentrum einer steuerbaren und flexiblen Energielösung gestellt wird. Dabei wir das USV-System um einen Energiespeicher und eine solare bzw. andere erneuerbare Energiequelle erweitert.
Mehr Info

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt

Was sind Solarstromspeicher?

 

Der Solarstromspeicher lagert den Strom aus der Photovoltaik-Anlage zwischen. So kann der in den Sonnenstunden erzeugte Solarstrom auch in den Abend- und Nachtstunden genutzt werden. Das macht unabhängiger – sowohl vom Stromversorger als auch vom Zeitpunkt der Solarstromerzeugung.

 

Solarenergie

Die Sonnenenergie ist durch die Kombination von batterX mit einer PV-Installation die primäre Energiequelle, mit welcher die Verbraucher stabil und unterbrechungsfrei versorgt werden. Außerdem wird die Solarenergie zum Laden des Batteriespeichers benutzt.

 

Batteriespeicher

Mit der einzigartigen modularen Technologie sind auch große Speicherkapazitäten problemlos möglich. Durch die Kombination mit Sonnenenergie ist eine sichere Energieversorgung möglich, und das auch bei Versagen des Netzes für viele Stunden oder sogar Tage.

 

Netzstrom

Das Netz wird nur dann benötigt, wenn Solar- und/oder Batteriestrom nicht ausreichen, um die Verbraucher zu versorgen. Die teilweise Netzstromversorgung wird vom Energy Flow Manager (EFM) geregelt.