DAC50S - Typ 2

DAC50S-31-275

DAC50S - Typ 2

Typ 2 Überspannungsschutz mit steckbarem Schutzmodul

Produktbeschreibung

Die Schutzschaltung des DAC50S-Serie besteht aus Hochleistungsvarisatoren mit thermischer Trennvorrichtung. Eine optische Fehleranzeige und Fernsignalisierung sind standardmäßig vorhanden. Die Ableiter sind für elektrische Systeme mit den unterschiedlichsten Betriebsspannungen verfügbar und für die Montage auf DIN-Hutschienen ausgelegt. Das steckbare Schutzmodul erlaubt den schnellen und unkomplizierten Austausch im Fehlerfall.


Anwendungsbereiche

Die Überspannungsschutzgeräte der DAC50S-Serie sind aufgrund ihrer Stoßstromableitfähigkeit als Typ 2 Ableiter klassifiziert und werden hauptsächlich in Unterverteilungen elektrischer Systeme eingesetzt, um alle gängigen Netzarten vor Überspannungen zu schützen.

Features

- Typ 2 Überspannungsschutz
- Ableitfähigkeit pro Pol bis zu: In= 20 kA, Imax= 50 k
- Sichere Trennvorrichtung
- Steckbares Schutzmodul
- Fernsignalisierung standardmäßig


Modelle

ModellNetzformEinbaumaße
DAC50S-10-275 1-polig 1TE
DAC50S-11-275 TT-TN (1+1) 2TE
DAC50S-20-275 TN (2+0) 2TE
DAC50S-30-275 TNC (3+0) 3TE
DAC50S-31-275 TT-TNS (3+1) 4TE
DAC50S-40-275 TNS (4+0) 4TE

Downloads

Datenblatt DAC50S-40-275 Datenblatt DAC50S-31-275 Datenblatt DAC50S-30-275 Datenblatt DAC50S-20-275 Datenblatt DAC50S-11-275 Datenblatt DAC50S-10-275 Installationsblatt DAC50S
Jetzt anfragen

Sie haben Fragen zum Produkt? Für telefonische Auskunft stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag gerne zur Verfügung.
+43 720 895010-0 info@kess.at

oder besuchen sie uns