MLPCA1-230L - Typ 2+3

MLPCA1-230L - Typ 2+3

Überspannungsschutzgeräte für LED-Beleuchtungsanlagen

Produktbeschreibung

Das einphasige MLPCA1-230L und das zweiphasige MLPCA1-230L-2L Überspannungsschutz-Gerät Typ 2+3 sind für Schutzklasse I Anwendungen und speziell für die Installation im Leuchtenmast, außerhalb des Kabelübergangskastens entwickelt worden.

Die Schutzhaltung besteht aus Hochleistungsvaristoren (MOV) mit thermischer Trennvorrichtung und einer gasgefüllten Funkenstrecke (GSG) gegen Erde und ist damit Leckstromfrei. Das Gerät ist voll vergossen und verfügt über eine robuste Gummischlauchleitung und erfüllt die Schutzart IP65.

Damit ist das Gerät bestens für den Einsatz in rauen und feuchten Umgebungsbedingungen geeignet. Im Fehlerfall erfolgt eine Trennung vom Netz sowie eine Stromkreistrennung und die Statusanzeige erlischt.

 

 


Anwendungsbereiche

Überspannungsschutz zum Schutz von LED-Beleuchtungsanlagen

Features

- Kompakter Typ 2 + 3 Überspannungsschutz
- Für Schutzklasse I Anwendungen
- Speziell für die Montage außerhalb des Kabelübergangskastens
- Einfache Montage
- Ein- und zweiphasige (2L) Version erhältlich
- Voll vergossene Gehäuse und Gummischlauchleitung IP65
- Ausfallverhalten: Trennung vom Netz + Stromkreistrennung + Fehlersignalisierung: LED aus
- Erfüllt die Normen EN 61643-11 / IEC 61643-11 und UL 1449 4ed.


Modelle

Modelle
MLPCA1-230L
MLPCA1-230L-2L

Downloads

Datenblatt_Citel_MLPCA1-230L
Jetzt anfragen

Sie haben Fragen zum Produkt? Für telefonische Auskunft stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag gerne zur Verfügung.
+43 720 895010-0 info@kess.at

oder besuchen sie uns